Fuentes verkauft sein Wissen

Aufmacherbild

Dopingarzt Eufemiano Fuentes will sein Wissen meistbietend verkaufen. "Verschiedene Medien sind auf ihn zugekommen und haben ihm Geld geboten", erklärt sein Anwalt Jose Miguel Lledo gegenüber "The Guardian". Es gebe eine Liste mit Personen, über die der Mediziner reden könne. Fuentes will u.a. verraten, "wie ich ein Team vorbereitete, das in der Champions League spielt". Zudem will er seine "medizinische Verbindung zu Gewinnern des London-Marathons, inklusive Vorbehandlungen" preisgeben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen