Tour 1998: Dopingfälle bestätigt

Aufmacherbild
 

Der französische Senat präsentiert am Mittwoch den lang erwarteten Untersuchungsbericht seiner Anti-Doping-Kommission, in der er 60 Vorschläge zur Dopingbekämpfung macht. Zur 237-seitigen Analyse gibt es einen Anhang, in dem die Radstars der Tour 1998 und 1999, darunter Marco Pantani, Jan Ullrich, Laurent Jalabert und Mario Cipollini, des Dopings mit EPO überführt werden. Gleichzeitig bittet der Senat darum, davon abzusehen, aktuelle Fahrer wie Tour-Sieger Chris Froome, vorzuverurteilen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen