Es wird eng für Johan Bruyneel

Aufmacherbild

Die Schlinge um den Hals von Johan Bruyneel zieht sich immer weiter zu. Nun hat der Belgier, langjähriger Teamchef von Lance Armstrong und von der US-amerikanischen Anti-Doping-Behörde schwer belastet, den nationalen Verband am Hals. Dieser leitet eine Untersuchung gegen den 48-Jährigen ein. Bruyneel wird vorgeworfen, maßgeblich an der Installation und Betreibung eines teaminternen Dopingsystems bei US Postal beteiligt gewesen zu sein. Derzeit ist er Teammanager des Equipe RadioShack.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen