LeMond bei "Change Cycling Now"

Aufmacherbild
 

Die Arbeitsgruppe "Change Cycling Now" bekommt prominenten Zuwachs: Auch der dreifache Tour-de-France-Sieger Greg LeMond und Doping-Kronzeuge Jörg Jaksche gehören der Initiative an. Weitere Mitglieder sind Blut-Doping-Experte Michael Ashenden, der ehemalige Radtrainer Antoine Vayer sowie Buchautor Paul Kimmage. Dem langjährigen Teamchef Lance Armstrongs, Johan Bruyneel, scheint dies indes nicht zu gefallen: "Ein Haufen Idioten trifft sich in London, um den Radsport zu verändern", twittert er.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen