Erneuter Dopingfall bei Astana

Aufmacherbild
 

Im kasachischen Team Astana von Tour-de-France-Sieger Vincenzo Nibali gibt es den nächsten Dopingfall: Victor Okishev vom Astana-Nachwuchs-Team ist bei einer Dopingkontrolle auffällig geworden. Der 20-jährige Kasache wurde bei den Asien-Meisterschaften im Mai nach seinem Zeitfahr-Sieg positiv auf anabole Steroide getestet und inzwischen von seinem Rennstall suspendiert. Im August war bereits Teamkollege Ilya Davidenok bei der Tour de l'Avenir mit der gleichen Substanz aufgeflogen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen