Armstrong gibt Medaille zurück

Aufmacherbild
 

Die Bronzemedaille, die Lance Armstrong bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney gewonnen hat, befindet sich laut Aussagen des Texaners auf dem Weg zum Internationalen Olympischen Komitee in Lausanne. "Die 2000er Bronzene ist zurück im Besitz von @usolympics und wird so schnell wie möglich zurück in Lausanne bei @olympics sein", twittert der ehemalige Radstar am Donnerstagabend. Das IOC hat dem US-Amerikaner die Zeitfahr-Medaille nach dessen Doping-Geständnis aberkannt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen