Zoidl führt Europe-Tour an

Aufmacherbild

Riccardo Zoidl ist die neue Nummer eins der Europe Tour - der Radprofi vom Gourmetfein-Simplon-Team führt das UCI Europe Tour Ranking mit 474,5 Punkten vor Matej Mugerli (ADR/379) und Davide Rebellin (CCC/359) an. Verantwortlich dafür ist vor allem der Gesamtsieg bei der Österreich-Rundfahrt, der dem 25-Jährigen 100 Punkte einbrachte. Zoidls Wechsel zu einem ausländischem Profi-Team gilt als beschlossen, allerdings steht bislang noch nicht fest, zu welchem Team er gehen wird.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen