Rang 13 für Zoidl auf Etappe 3

Aufmacherbild
 

Riccardo Zoidl zeigt bei der 3. Etappe der USA Pro Challenge auf. Der oberösterreichische Trek-Profi belegt auf der dritten Etappe von Gunnison nach Monarch Mountain den 13. Platz. Der Sieg geht an Tejay van Garderen (BMC), der sich vor Rafal Majka (Saxo-Tinkoff) durchsetzt. Die NetApp-Fahrer Gregor Mühlberger und Patrick Konrad belegen die Ränge 32 bzw. 75. In der Gesamtwertung führt Garderen vor Majka. Zoidl liegt an 15. Position, Mühlberger ist 40., Konrad 53.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen