Türkei: Mas düpiert Cavendish

Aufmacherbild

Kristijan Durasek gewinnt die Presidential Tour of Turkey. Der Lampre-Profi kommt auf der Schlussetappe sicher als 41. mit 18 Sekunden Rückstand ins Ziel und verteidigt seine Gesamtführung. Den Tagessieg holt sich Luis Mas (Caja Rural). Der Spanier lässt beim Zielsprint in Istanbul den dreifachen Etappensieger Mark Cavendish (Etixx-Wuick Step) hinter sich. Cavendish schnappt sich aber mit dem zweiten Platz noch das Sprint-Trikot von Daniele Ratto (UnitedHealthcare).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen