Deutscher Doppelsieg in Türkei

Aufmacherbild
 

Zum Auftakt der 49. Türkei-Rundfahrt (Alanya-Alanya, 143,3 Kilometer) siegt Marcel Kittel (Argos-Shimano) vor seinem deutschen Landsmann Andre Greipel (Lotto Belisol) und dem Ukrainer Yuri Metlushenko (Konya Torku Seker). Damit ist der 24-Jährige Scheldepreis-Sieger Kittel ebenfalls der erste Führende der Rundfahrt. Daniel Schorn (NetApp) als 54. und Marco Haller (Katusha) als 96. kommen zwar mit dem Hauptfeld in Ziel, können jedoch nicht in die Sprintentscheidung eingreifen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen