Türkei: Gabrovski und Bos jubeln

Aufmacherbild
 

Ivailo Gabrovski gewinnt die 48. Ausgabe der Presidential Tour of Turkey. Der Bulgare vom Team Konya Torku Seker Spor hatte die Führung seit der Bergankunft am dritten Tag inne und verteidigte sie bis zum Ende souverän. Alexandr Dyachenko (Astana) hat als Zweiter mehr als eineinhalb Minuten Rückstand. Die achte und letzte Etappe rund um Istanbul geht an den Niederländer Theo Bos (Rabobank), Marco Haller (Kazusha) - der in der Gesamtwertung keine Rolle spielt - wird 33.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen