Etappe wegen Sandsturms abgesagt

Aufmacherbild
 

Die fünfte Etappe der Oman-Rundfahrt fällt widrigen Witterungsbedingungen zum Opfer. Sandstürme und Temperaturen über 40 Grad Celsius machen das Risiko für die Gesundheit der Fahrer zu groß. Zuerst denken die Organisatoren über eine Verkürzung des 151 Kilometer langen Teilstücks nach, verzichten schließlich jedoch ganz darauf. Vor der Schlussetappe am Sonntag (133km) führt der Spanier Rafael Valls das Gesamtklassement an. Patrick Konrad liegt als bester Österreicher an der zehnten Stelle.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen