Youngster Yates feiert Heimsieg

Aufmacherbild
 

Die britische Nachwuchshoffnung Simon Yates (Nationalteam) gewinnt die sechste Etappe der Tour of Britain und schiebt sich in der Gesamtwertung auf den dritten Platz vor. Yates, der bereits zwei Teilstücke der Tour de l'Avenir für sich entscheiden konnte, setzt sich nach 137 km bei der Bergankunft am Haytor Rock mit zwei Sekunden Vorsprung auf Martin Elmiger (IAM) und David Lopez (SKY) durch. Leader bleibt Bradley Wiggins (SKY), der mit sieben Sekunden Rückstand auf Rang sieben ins Ziel kommt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen