Brändle sorgt für Doppelschlag

Aufmacherbild

Doppelschlag für Matthias Brändle! Der Vorarlberger gewinnt nach der fünften auch die sechste Etappe der Tour of Britain. Der 24-Jährige attackiert 500 Meter vor dem Ziel aus einer Dreier-Spitzengruppe und holt sich den Sieg eine Sekunde vor Alex Dowsett (MOV) und Thomas Stewart (Madison). Dowsett übernimmt die Gesamtführung von Kwiatkowski (OPQ), der nun mit 34 Sek. Rückstand Zweiter ist. Brändle ist Elfter mit 1:07 Min. Rückstand, nur eine Sekunde hinter Teamkollege Reichenbach (10.).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen