Preidler zeigt in Kanada auf

Aufmacherbild
 

Georg Preidler zeigt eine starke Tour of Alberta. Der Steirer in Diensten Giant-Alpecins landet in der Gesamtwertung der Rundfahrt in Kanada auf Position 15 und verliert nur 2:05 Minuten auf den siegreichen Niederländer Bauke Mollema (Trek). Der Brite Adam Yates (Orica-GreenEdge/+6 sec) und der Niederländer Tom-Jelte Slagter (Cannondale-Garmin/+22) stehen neben Mollema am Podest. Auf der Schlussetappe erweist sich Preidlers Teamkollege Nikias Arndt (GER) im Zielsprint als der Schnellste.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen