Brändle in West-Frankreich 10.

Aufmacherbild
 

Matthias Brändle beendet die Tour du Poitou-Charentes (2.1) auf dem zehnten Rang. Der Vorarlberger landet am Ende 1:58 Minuten hinter Teamkollege Sylvain Chavanel, der den ersten Rundfahrts-Sieg der Saison für IAM-Cycling einfährt. Er verweist Svein Tuft (OGE/+47 Sek.) und Cyril Lemoine (COF/+1:01 Min.) auf die Plätze. Für Chavanel ist es nach 2005 und 2006 der dritte Triumph in Westfrankreich. Die Schlussetappe entscheidet Jesus Herrada Lopez (MOV) vor Jan Bakelants (OPQ) für sich.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen