Brändle wird Gesamt-Vierter

Aufmacherbild

Matthias Brändle (IAM) schrammt bei der Tour de l'Eurometropole hauchdünn an einem Podestplatz vorbei. Der Vorarlberger hat nach fünf Tagen lediglich 16 Sekunden Rückstand auf den französischen Gesamtsieger Alexis Gougeard und wird Vierter. Der AG2R-Profi triumphiert sieben Sekunden vor dem Niederländer Martin Keizer (LottoNL-Jumbo) sowie elf vor dem Belgier Jurgen Roelandts (Lotto-Soudal). Jonas Ahlstrand (SWE/Cofidis) gewinnt die Schlussetappe nach Tournai.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen