Patrick Konrad erneut stark

Aufmacherbild
 

Patrick Konrad stellt auf der 3. Etappe der Tour de l'Ain seine aktuell gute Form erneut unter Beweis. Der Bora-Argon-Profi belegt auf dem ersten Berg-Teilstück den ausgezeichneten sechsten Rang (+9 sec). "Am letzten Anstieg war dann noch Gemetzel pur, da haben mir aufgrund meiner Aufholjagd vielleicht ein oder zwei Körner gefehlt, deshalb bin ich heute sehr zufrieden", so Konrad, der sich gesamt in die Top-10 verbessert. Tagessieger Alexandre Geniez (FDJ) übernimmt die Gesamtführung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen