Skujins gewinnt in Kalifornien

Aufmacherbild
 

Mit seinem Solo-Sieg auf der dritten Etappe der Kalifornien-Rundfahrt mit Start und Ziel in San Jose (169,8 km) übernimmt der 23-jährige Lette Toms Skujins (Hincapie Racing Team) die Gesamtführung vor dem Slowaken Peter Sagan (TCS/+0,32) und dem Kanadier Rob Britton (SSC/+0,43). Der Österreicher Riccardo Zoidl (TFR) belegt nach einer Schrecksekunde ("Unmittelbar vor mir gab es bei den Abfahrten zwei Stürze") den 17. Rang und liegt im Gesamt-Ranking mit 47 Sekunden Rückstand auf dem 22. Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen