Eisel weiter im Spitzenfeld

Aufmacherbild

Der zum Auftakt auf Platz vier gesprintete Bernhard Eisel hält sich bei der Katar-Radrundfahrt dank des zweiten Platzes seines Teams Sky im Mannschaftszeitfahren am Montag im Spitzenfeld. Der Steirer weist nach der 2. Etappe als Gesamt-Sechster elf Sekunden Rückstand auf US-Spitzenreiter Brent Bookwalter auf, dessen Team BMC das 14-km-Zeitfahren fünf Sekunden vor der Sky-Truppe für sich entscheidet. Dritter wird Omega Pharma Quickstep. Katjuscha-Profi Marco Haller liegt auf Gesamt-Platz 16.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen