Pole räumt bei OÖ-Tour ab

Aufmacherbild

Dem Polen Pavel Cieslik (Bauknecht Author) gelingt bei der 5. Oberösterreich-Rundfahrt (Kat. 2.2) ein Doppelschlag: Der 28-Jährige gewinnt die zweite Etappe von Linz nach Aigen-Schlägl und übernimmt gleichzeitig auch die Gesamtführung. Den Sprint einer dreiköpfigen Verfolgergruppe entscheidet der Tscheche Karel Hnik (Etixx) vor dem Österreicher Patrick Konrad (Gourmetfrein Wels) sowie dem Slowenen Jan Tratnik (Amplatz BMC) für sich. Gregor Mühlberger (Tirol) wird Tages-Zehnter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen