Top-Resultat für Daniel Schorn

Aufmacherbild

Daniel Schorn zeigt bei seinem in dieser Saison letzten Auftritt in Belgien noch einmal auf. Der Salzburger in Diensten von NetApp-Endura beendet das Eintagesrennen "Omloop van het Houtland" auf Rang zwei. Schorn ist lange in der Spitzengruppe und muss sich nach 199,5 Kilometern nur Lokalmatador Jelle Walley (Topsport Vlaanderen) um zwei Sekunden geschlagen geben. Coen Vermeltfoort (De Rijke/+3 Sekunden) aus den Niederlanden komplettiert das Podest.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen