Bos unterbricht Kristoffs Serie

Aufmacherbild

Nach zwei Etappensiegen des Lokalmatadoren Alexander Kristoff (KAT) sorgt der Niederländer Theo Bos für Abwechslung. Der 29-jährige Blanco-Pro-Cycling-Fahrer triumphiert auf der dritten Etappe der Norwegen-Rundfahrt im Massensprint vor Kristoff und dem Italiener Matteo Pelucchi (IAM). Vorjahresssieger Edvald Boasson Hagen (SKY) enttäuscht mit einem vierten Platz. Kristoff kann seine Gesamtführung vor Landsmann Boasson Hagen verteidigen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen