Gerdemann nach Sieg in Führung

Aufmacherbild
 

Linus Gerdemann gewinnt die zweite Etappe der Tour de Luxembourg. Der Deutsche in Diensten von Cult setzt sich nach 186 km von Ell nach Walferdingen vor Marc de Maar (ROP) sowie Jelle Wallays (TSV) durch und übernimmt damit auch die Führung in der Gesamtwertung. Der Steirer Georg Preidler belegt in der Tageswertung mit einem Rückstand von 1:42 Minuten den 26. Platz, in der Gesamtwertung liegt der Giant-Fahrer auf Rang 21. (+1:53).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen