Cavendish feiert 10. Saisonsieg

Aufmacherbild
 

Wie schon im vergangenen Jahr gewinnt Sprintstar Mark Cavendish (Etixx-Quick-Step) die Auftakt-Etappe der Kalifornien-Rundfahrt. Der Brite lässt nach 203 km mit Start und Ziel in Sacramento Peter Sagan (TCS) im Sprint keine Chance. Rang drei geht an den Luxemburger Jempy Drucker (BMC). Riccardo Zoidl (TFR) wird 85. Cavendish, der bereits seinen 10. Saisonsieg feiert, übernimmt auch die Gesamtführung mit einer Sekunde Vorsprung auf William Clarke (Drapac), der als Ausreißer Bonussekunden holt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen