Degenkolb distanziert Valverde

Aufmacherbild

John Degenkolb übernimmt mit seinem Sieg auf der 3. Etappe die Gesamtführung bei der Dubai-Rundfahrt. Der deutsche Giant-Alpecin-Profi attackiert bereits am Beginn des 300 m langen, aber enorm steilen Schlussanstiegs hinauf zum Hatta Dam und lässt nach 205 km Alejandro Valverde (MOV) um zwei Sekunden hinter sich. Gesamt liegt der Spanier sechs Sekunden hinter Degenkolb auf Rang drei. Zweiter ist Mark Cavendish (EQS/+4). Bernhard Eisel belegt mit fast 11 Minuten Rückstand Rang 99.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen