Cavendish siegt zum Abschluss

Aufmacherbild
 

Mark Cavendish feiert am letzten Tag der 23. Dänemark-Rundfahrt doch noch einen Sieg. Der britische Supersprinter (OPQ) gewinnt die sechste Etappe von Roskilde nach Fredriksberg im Massensprint. Dahinter folgen Bryan Coquard (EUC) und Tyler Farrar (GRS), Marco Haller (KAT) landet auf Rang 22. Für Cavendish ist es der 15. Saisonsieg. An der Spitze der Gesamtwertung ändert sich nichts mehr: Wilco Kelderman (BEL) triumphiert vor Lars Ytting Bak (LTB), Matthias Brändle (IAM) erreicht Platz 37.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen