Froome siegt auf Korsika

Aufmacherbild
 

Der Brite Christopher Froome (Sky) gewinnt die abschließende dritte Etappe des 82. Criterium International auf den Col de l’Ospedale auf Korsika vor seinem Teamkollegen Richie Porte und dem Niederländer Bauke Mollema (Blanco). Damit überholt der Zweite der Tour de France des Vorjahres den Australier Porte noch in der Gesamtwertung und holt seinen zweiten Rundfahrtsieg in diesem Jahr. Der dritte Gesamtrang geht an den US-Amerikaner Tejay van Garderen (BMC).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen