Hushovd verliert Blaues Trikot

Aufmacherbild
 

Nikias Arndt feiert seinen ersten Profi-Sieg. Der Deutsche vom Team Argos-Shimano entscheidet die dritte Etappe des Arctic Race of Norway im Sprint für sich. Die beiden Niederländer Kenny van Hummel (VCD) und Benny Markus (ARG) belegen die Plätze zwei und drei. Weil Thor Hushvod nur Fünfter wird, erobert van Hummel das Blaue Leadertrikot. Bei der Vuelta a Burgos sichert Anthony Roux (FDJ) seine Gesamtführung mit dem Gewinn der vierten Etappe ab.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen