Müller EM-Sechster im Scratch

Aufmacherbild

Andreas Müller belegt bei den erstmals in der Karibik stattfindenden Bahnrad-Europameisterschaften im Scratch-Rennen Platz sechs. Der Österreicher weist nach 15 Kilometern beziehungsweise 45 Runden im französischen Übersee-Department Guadeloupe eine Runde Rückstand auf den belgischen Sieger Otto Vergaerde auf. Eloy Teruelrovira aus Spanien sowie der Brite Edward Clancy sichern sich Silber und Bronze. Der zweite rot-weiß-rote Starter, Andreas Graf, belegt Rang 16.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen