Keine Medaille für Müller/Graf

Aufmacherbild

Andreas Müller und Andreas Graf bleiben bei der Bahnrad-WM in St. Quentin en Yvelines nahe Paris ohne Medaille. Das ÖRV-Duo muss sich im Madison-Bewerb, in dem es 2014 immerhin Europameister wurde, mit zwei eingefahrenen Punkten und Rang neun begnügen. Der Sieg geht an die Hausherren Bryan Coquard und Morgan Kneisky (21 Punkte), einen Zähler vor den Italienern Liam Bertazzo und Lia Viviani. Bronze holen sich die Belgier Jasper de Buyst/Otto Vergaerde mit 15 Punkten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen