Beate Schrott ist Fahnenträgerin

Aufmacherbild
 

Die Olympischen Spiele 2012 gehen am Sonntag zu Ende. Wie LAOLA1 exklusiv erfuhr, wird bei der Schlussfeier Hürdensprinterin Beate Schrott die österreichische Fahne tragen. Die 24-Jährige, die es sensationell ins Finale schaffte und dort 8. wurde, führt das rot-weiß-rote Team beim Einmarsch ins Olympic Stadium an. Die ÖOC-Spitze Karl Stoss und Peter Mennel wird Schrott am Sonntag offiziell präsentieren. Traditionell trägt der erfolgreichste Athlet die Fahne.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen