Saudische Frauen zu Olympia

Aufmacherbild
 

Saudi-Arabien wird heuer erstmals Frauen zu den Olympischen Spielen entsenden. Nach langen Verhandlungen mit dem IOC verkündet die saudische Botschaft in London, dass die Teilnahme nun doch erlaubt werde. Die Einzige, die wohl die Qualifikations-Kriterien erfüllt, ist die Springreiterin Dalma Malhas. Neben Saudi-Arabien haben bislang nur Katar und Brunei keine Frauen zu Olympischen Spielen entsandt. Katar nominierte für London bereits drei Athletinnen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen