Olympisches Feuer in London

Aufmacherbild
 

Die Olympische Fackel ist eine Woche vor dem Start der Sommerspiele in London angekommen. Mit einem Hubschrauber wurde das Feuer aus Guildford in die Metropole überstellt. Über dem Londoner Tower seilte sich ein Soldat der königlichen Marine aus dem Helikopter ab und brachte das Feuer in den Kerker des Towers. Zusammen mit den insgesamt 4700 olympischen Medaillen verbrachte das Feuer die Nacht auf Samstag am sichersten Platz Londons. Nun wird es sieben Tage durch die Stadt getragen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen