ÖOC vergibt 13 Olympia-Tickets

Aufmacherbild
 

Das ÖOC hat in seiner Vorstandssitzung 13 weitere Athleten (7 Damen, 6 Herren) für London nominiert. Damit haben bislang 37 heimische Sportler ihr Olympia-Ticket fix. Hier die jüngsten Neuzugänge: Harald Ambros, Victoria Max-Theurer (Reiten), Nadine Brandl und Livia Lang (Synchron-Schwimmen), Hilde Drexler, Sabrina Filzmoser, Ludwig Paischer (Judo) Robert Gardos, Quiangbing Li, Amelie Solja (Tischtennis), Amer Hrustanovic (Ringen), Michael Lahnsteiner (Badminton), Roland Schlosser (Fechten)

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen