Große Parade für Olympia-Sieger

Aufmacherbild

Japans Olympia-Medaillengewinner sind am Montag auf Tokios weltberühmter Luxuseinkaufsmeile Ginza erstmals bei einer Parade gefeiert worden. Um die 500.000 Menschen feierten die in roten Anzügen und weißen Hemden gekleideten Athleten, die vom offenen Dach großer Doppeldeckerbusse herab winkten. Die japanischen Sportler sorgten mit 38 gewonnenen Medaillen für einen Rekord in der olympischen Geschichte des Landes. Die Hauptstadt Tokio bewirbt sich 2020 um die Austragung der Sommerspiele.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen