Bach will eigenen Olympia-Sender

Aufmacherbild

Die Exekutive des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) und Präsident Thomas Bach sprechen sich nach einer Klausurtagung in Montreux für einen eigenen Olympia-TV-Kanal aus. Durch diese Maßnahme soll die TV-Präsenz der olympischen Sportarten zwischen den Spielen erhöht werden. Am 8. und 9. Dezember wird von der IOC-Vollversammlung über diesen und 39 andere Vorschläge abgestimmt. Bach will unter anderem die Bewerbungskosten reduzieren und das Olympia-Programm modernisieren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen