IOC-Chef Bach lobt Rio 2016

Aufmacherbild
 

In 528 Tagen werden 2016 die ersten Olympischen Spiele in Südamerika eröffnet. Die Vorbereitungen in Rio de Janeiro laufen auf Hochtouren. "Ich bin sehr zufrieden," würdigt IOC-Präsident Thomas Bach die Organisatoren. Noch vor einem Jahr hatte das IOC die Veranstalter scharf kritisiert und mit Gilbert Felli einen Krisenmanager für die Spiele eingesetzt. Derzeit ist die IOC-Koordinierungs-Kommission in Rio unterwegs. Von Donnerstag bis Samstag tagt dort das IOC-Exekutivkomitee.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen