Russe springt zu Gold

Aufmacherbild
 

Der Russe Ilya Zakharov ist beim Springen vom Drei-Meter-Turm eine Klasse für sich. Der 21-Jährige sichert sich mit 555,90 Punkten die Goldmedaille. Hinter Zakharov platzieren sich gleich zwei Chinesen. Kai Qin muss sich mit 541,75 Punkten mit Silber begnügen, Bronze geht an seinen Landsmann Chong He (524,15). Rang vier geht an den Deutschen Patrick Hausding, die USA belegt in Person von Troy Dumais den fünften Rang.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen