US-Damen holen Wasserball-Gold

Aufmacherbild
 

Die US-Wasserballerinnen sichern sich zum ersten Mal Olympia-Gold. Das Endspiel gegen Spanien endet 8:5. Nur im ersten Viertel können die Ibererinnen das Finale offen halten. Maggie Steffens wird mit fünf Treffern zur Matchwinnerin. Damit gibt es im vierten Olympia-Wettbewerb die vierte Sieger-Nation (2000: Australien, 2004: Italien, 2008: Niederlande). Bronze sichert sich Australien. Die Aussies setzen sich in einer spannenden Partie mit 13:11 nach Verlängerung gegen Ungarn durch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen