OSV-Olympiateam aufgestockt

Aufmacherbild

Das für die Olympischen Spiele in London vorgesehene Aufgebot des österreichischen Schwimmverbands (OSV) vergrößert sich um zwei Athleten auf 13 Aktive. Nach Rückgabe von Quotenplätzen durch Nationale Olympische Komitees rücken nach OSV-Auskunft Sebastian Stoss über 200 m Rücken und Hunor Mate über 200 m Brust in das Olympia-Feld nach. Die endgültige Nominierung muss noch am Freitag durch das Österreichische Olympische Komitee (ÖOC) erfolgen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen