18. Goldmedaille für Phelps

Aufmacherbild

Michael Phelps holt zum Abschluss seiner Karriere seine insgesamt 18. Goldmedaille. Der 27-jährige Ausnahmekönner gewinnt den letzten Schwimmbewerb im Acquatics Centre mit der US-Lagen-Staffel (Grevers/Hansen/Phelps/Adrian in 3:29,35 Minuten. Mit insgesamt viermal Gold und zweimal Silber ist Phelps auch bei den Olympischen Spielen 2012 in London der erfolgreichste Schwimmer. Japan, das nach 250 m sogar in Führung liegt, holt überaschend vor Australien Silber.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen