Soni feiert Favoriten-Sieg

Aufmacherbild
 

Rebecca Soni wird ihrer Favoritenrolle über 200 Meter Brust vollauf gerechet, die 25-Jährige sichert sich im Aquatics Centre die Goldmedaille. US-Girl Soni triumphiert in der neuen Weltrekordzeit von 2:19,59 min und feiert ihren ersten Olympiasieg, insgesamt ist es ihre fünfte Medaille. Silber geht an die Japanerin Satomi Suzuki in der asiatischen Rekordzeit von 2:20,72 min, Bronzemedaillen-Gewinnerin Iuliia Efimova stellt in 2:20,92 min einen neuen Europa-Rekord auf.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen