Turnen: Sprung-Gold an Yang

Aufmacherbild
 

Während Österreich bei den Olympischen Spielen in London weiter auf das erste Edelmetall wartet, erlebt Südkorea einen Medaillenregen. Der Turner Hak Seon Yang triumphiert im Sprung-Bewerb und sorgt für das elfte Gold bzw. die 22. Medaille seines Heimatlandes. Yang bekommt für seine Übung 16,533 Punkte, womit er sich knapp vor dem Russen Denis Ablyazin, der auf 16,399 Zähler kommt, behaupten kann. Die Bronzemedaille geht an den Ukrainer Igor Radivilov (16,316 Punkte).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen