470er-Duo als 9. im Medal Race

Aufmacherbild
 

Österreichs 470er-Segler Matthias Schmid/Florian Reichstädter qualifizieren sich bei den Olympischen Spielen in London für das Medal Race. Nach zwei 14. Plätzen am Dienstag rangiert das Duo mit 89 Punkten auf dem Neunten Zwischenrang. An der Spitze segeln Melcher/Page (AUS/18) und Patience/Bithell (GBR) um Gold. Bei den Damen liegen Lara Vadlau/Eva-Maria Schimak nach den Tagesrängen 20 und 19 nach acht von zehn Wettfahrten (exclusive Medal Race) auf dem 20. und letzten Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen