Packende Ruder-Finalläufe

Aufmacherbild

Der zweite Finaltag im Rudern bietet packenende Entscheidungen. Im Doppel-Zweier sichern sich Nathan Cohen und Joseph Sullivan Gold. Die Doppel-Weltmeister aus Neuseeland fangen mit einem Schlussspurt die Italiener Sartori/Battisti noch ab. Im Leichtgewichts-Vierer der Herren setzt sich das Boot aus Südafrika knapp vor Gastgeber Großbritannien durch. Im Achter der Damen feiert das US-Boot einen Start-Ziel. Dahinter landen Kanada und die Niederlande.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen