Weltbestzeit durch Neuseeland

Aufmacherbild
 

Der neuseeländische Ruder-Zweier mit Eric Murray und Hamish Bond unterstreicht bereits im Vorlauf eindrucksvoll seine Vormachtstellung. Das Duo, das seit 2009 ungeschlagen ist, sorgt über 2.000 Meter in 6:08,50 Minuten für eine neue Jahresweltbestzeit. Der Abstand zum Rest ist beachtlich. Die zweitplatzierten George Nash/William Satch (GBR) liegen bereits über acht Sekunden zurück. Die Semifinals im Zweier steigen allerdings erst am Mittwoch um 12 Uhr, der Medaillenlauf gar erst am Freitag.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen