Ringer-Gold an Iran und Südkorea

Aufmacherbild

Ghasem Rezaei aus dem Iran ist Olympiasieger im Ringen im griechisch römischen Stil in der Klasse bis 96 Kilogramm. Silber geht an den Russen Rustam Totrow, der im Finale 0:3 unterliegt. Jimmy Lidberg aus Schweden und Artur Aleksanyan aus Armenien holen Bronze. In der Klasse bis 66 Kilogramm triumphiert der Südkoreaner Kim Hyeonwoo. Er besiegt im Finale den Ungarn Tamas Lorincz mit 3:0. Die Bronzemedaillen sichern sich Manutschar Zchadaja (GEO) und Steeve Guenot (FRA).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen