Olympia-Gold für Vinokourov

Aufmacherbild
 

Alexandre Vinokourov heißt der Olympiasieger des Straßenrennens von London. Der 38-jährige Kasache schlägt den Favoriten ein Schnippchen und setzt sich im Zwei-Mann-Schlussspurt gegen den Kolumbianer Rigoberto Uran durch. Bronze geht an den Norweger Alexander Kristoff, der im Sprint der Verfolger die schnellsten Beine hat. Das Feld erreicht mit Favorit Mark Cavendish (Rang 29) sowie den Österreichern Bernhard Eisel (36.) und Daniel Schorn (81.) mit 40 Sekunden Verspätung das Ziel.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen