Fünfkämpfer Daniel zu Olympia

Aufmacherbild
 

Der Moderne Fünfkampf bei den Olympischen Sommerspielen in London (27. Juli bis 12. August) wird mit österreichischer Beteiligung über die Bühne gehen. Thomas Daniel liegt nach dem letzten Ranglisten-Turnier, das am Sonntag in Chegdu stattfindet, auf dem dritten Platz im entscheidenden Ranking, von welchem die ersten Elf einen Quotenplatz für London erhalten. Vor dem Athleten vom HSV Wiener Neustadt liegen nur Nicholas Woodbridge aus Großbritannien und Pavlo Timoshenko aus Litauen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen